Ursachen und Möglichkeiten, um Hautmarke sicher zu entfernen

Inhaltsverzeichnis:

Ursachen und Möglichkeiten, um Hautmarke sicher zu entfernen
Ursachen und Möglichkeiten, um Hautmarke sicher zu entfernen
Anonim

Haut -Tags wachsen auf der Oberfläche einer kleinen Haut und ähneln Warzen. Dieser Zustand ist im Allgemeinen harmlos und verursacht keine Schmerzen. Wenn es jedoch sehr beunruhigend ist, muss eine medizinische Behandlung durchgeführt werden, um sie zu überwinden

Haut -Tags können klein aussehen und leicht aussehen. Versuchen Sie jedoch niemals nachlässig, Ihre eigenen Haut -Tags loszuwerden, ja. Dies kann tatsächlich Verletzungen und sogar Infektionen auslösen. Identifizieren Sie zuerst die Ursache von Haut -Tags und den richtigen Weg, um sie zu beseitigen.

Ursachen und Möglichkeiten, Haut Tags sicher zu entfernen - Alodokter
Ursachen und Möglichkeiten, Haut Tags sicher zu entfernen - Alodokter

Haut Tags verursachen?

Die Skin -Tag -Größen variieren und reicht von einigen Millimetern bis etwa 5 Zentimetern. Haut -Tags sind um die Achselhöhlen, die Brust, die Waden, die Leistengegend, die Hals, die Augenlider oder um das Gesäß um das Gesäß.

Haut -Tags werden aus einer Hautschicht gebildet, die Kollagen verliert, so dass es locker wird. Die Ursache des Hautetiketts ist jedoch noch unbekannt.

Höchstwahrscheinlich tritt dieser Zustand aufgrund der Reibung auf der Hautoberfläche zwischen Haut und Kleidung, Schmuck oder anderen Gegenständen auf.

Haut -Tags können bei Männern und Frauen auftreten, insbesondere bei übergewichtigen und Diabetikern. Haut -Tags können auch als Nebeneffekt des zunehmenden Schwangerschaftshormons bei schwangeren Frauen auftreten.

Wie man Haut Tags loswerden

Sie werden nicht empfohlen, Ihre eigenen Haut -Tags zu Hause zu beseitigen, insbesondere von interessant. Diese Methoden können tatsächlich Schmerzen, Blutungen und Infektionen verursachen. Wenden Sie sich vorzugsweise an einen Arzt, um Hautmarke zu entfernen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie der Arzt die Haut Tags loswerden kann, einschließlich:

1. Kleinere Operation

Eine geringfügige Operation ist ein häufiges Verfahren, das zur Überwindung von Hautmarkierungen durchgeführt wird. Dieses Verfahren wird durchgeführt, indem Hautmarke mit steriler Schere geschnitten oder mit einem Skalpell geschnitten werden.

2. Elektrische Operation

Die Elektroirurgie ist eine chirurgische Methode, bei der Elektrostrom mit hohem Frequenz zur Herstellung von Wärme verwendet wird. In diesem Verfahren wird das Hautmarke mit Elektrizität mit einer bestimmten Spannung erhitzt. Danach hebt der Arzt das Hautmarke.

3. CrutionRerapy

Anders als bei der Elektrizitätsoperation, bei der Elektrizität zur Erzeugung von Wärme verwendet wird, verwendet die Kryotherapie flüssige Stickstoff, um Haut -Tags einzufrieren. Nachdem der Arzt gefroren war, hebt der Arzt das Hautmarke von der Haut.

4. Ligation

Haut -Tags werden durch Bindung und Schneiden des Flusses von Blutgefäßen mit chirurgischem Faden entfernt. Ärzte müssen im Allgemeinen keine Betäubungskräfte anästhesieren, wenn Hautkenner klein und klein sind. Lokale Anästhesie wird nur an großen Hautmarkierungen mit großen Mengen durchgeführt.

Eines der Risiken der Hautmarke -Handhabung ist das Auftreten von Narben und milde Blutungen, aber die Narbe wird schließlich verschwinden. Im Allgemeinen benötigen Patienten keine lange Erholungszeit, damit sie sich wie gewohnt sofort bewegen können.

Zusätzlich zu einigen der oben genannten Behandlungen entscheiden sich viele Menschen dafür, Haut -Tags als natürliche Behandlung zu beseitigen, z. B. die Verwendung von Apfelessig, Knoblauch oder mit Teebaumöl.

Bisher haben sich diese Methoden jedoch nicht als effektiv und wissenschaftlich sicher erwiesen. Sie sollten also zuerst einen Arzt konsultieren, bevor Sie versuchen, eine natürliche Methode anzuwenden, um Haut -Tags zu beseitigen.

Die Existenz von Haut -Tags ist im Allgemeinen nicht störend und harmlos, daher erfordert es keine besondere Behandlung. Sie können jedoch einen Arzt konsultieren, wenn sich das Hautmarke störend anfühlt oder drastische Veränderungen in Farbe, Form, Größe und Anzahl aufweist.

Empfohlen: